Wollten Sie schon immer mal einen Abend in einer gemütlichen Buchhandlung verbringen? Ungestört von Buchhändlerinnen? Ohne lästiges Telefongeklingel? In netter Gesellschaft bei einem Glas Wein? Dann sind Sie richtig bei unserer

 

Aktion Spätlesen

 

Es ist ganz einfach: Sie finden eine Gruppe von fünf bis zehn (oder mehr) Gleichgesinnten (Freunde, Familie, Kollegen, Kegelschwestern), vereinbaren mit uns einen Termin, und schon haben Sie den Buchladen gebucht. Am vereinbarten Abend kommen Sie um 19.30 Uhr zu uns und lassen sich von uns einschließen.   Wasser und  Wein stellen wir bereit. Auf Wunsch servieren wir Ihnen Fingerfood vom  bekannten Caterer Martin Jantosca  zum kleinen Preis.  Um 22.30 Uhr entlassen wir Sie wieder, entspannt, und um ein paar Leseerfahrungen reicher, ins nächtliche Homberg. Für Anmeldungen und weitere Fragen melden Sie sich bei uns, persönlich oder telefonisch. Wir freuen uns drauf. Der Abend ist selbstverständlich KOSTENLOS !


Fotos von Spätlese-Abenden finden Sie unter dem Link Fotos.